Berlin
ProSapiens Aesthetics
Praxisgemeinschaft

Innere

Praxisgemeinschaft

Dr. Halle Kapkin

BGF 108 m²

2007

Bei diesem Umbau eines kleinen Erdgeschosses in Berlin-Charlottenburg galt es, den Bauherrenwunsch nach abgetrennten Behandlungsräumen und einem kleinen Büro umzusetzen. Anzustreben war die Erarbeitung einer Qualität, die dem fragmentierten Raum ein durchgängiges Raumgefühl verleiht. Hervorstechendes Merkmal waren die hohen Decken, die für einen luftigen, befreienden Raumeindruck sorgen.

Eine besondere Öffnung durchzieht die Außenwand von der Fassade bis zum Boden, wobei ein eingelegtes Stahlblech, vor dem Kunden verborgene oder exponierte Objekte entdecken können, für eine dynamische Bewegung sorgt.Mit nur wenigen Materialien gelang es, eine einzigartige, klare Atmosphäre zu schaffen.